metaf2xml Logo metaf2xml: analysiere und dekodiere METAR, TAF, SYNOP und BUOY und schreibe Daten als XML
(english version, versión española)

metaf2xml kann Wetterbeobachtungen (METAR, SPECI, SAO) und Wettervorhersagen (TAF) von Flughäfen, synoptische Wettermeldungen (SYNOP) und Wettermeldungen von Bojen (BUOY) herunterladen, analysieren und dekodieren. Die so gewonnenen Daten können entweder als XML geschrieben oder an eine benutzer-definierte Funktion übergeben werden (alles mit Perl).

Es bietet auch XSLT style sheets, um diese XML-Daten in verständliche Sprache (Text, HTML) oder in XML mit anderen Schemata umzuwandeln. Eine Web-basierte (CGI) Benutzerschnittstelle kann benutzt werden, um aktuelle Wetterdaten von NOAA, Ogimet oder anderen Quellen zu holen und anzuzeigen.

Inhalt Screenshots
dekodierter TAF
TAF SBGL
(HTML, español)
dekodierter METAR
METAR KJFK
(HTML, english)
dekodierter METAR
METAR UUEE
(HTML, Русский)

Aktuelle Version

Die aktuelle Version (2014-06-01) ist 1.55 (TAR, RPM, ZIP), und enthält auch LIESMICH, Änderungen, ToDo (alles in Englisch), distinfo, und DTD-Schema.

Hintergrund

METAR und SPECI (Wetterbeobachtungen) und TAF (Wettervorhersagen) sind unentbehrlich für Flugplanung und Entscheidungen während des Fluges (für reale Flüge und Flugsimulation). Wetterinformationen werden regelmäßig von Meteorologen weltweit für mehr als 6200 Flughäfen bereitgestellt und über zuverlässige, nicht-öffentliche Netzwerke verteilt. SYNOP-Informationen werden weltweit von mehr als 7600 manuellen und automatischen meteorologischen Stationen und mehr als 2500 mobilen Stationen gesammelt und für Wettervorhersagen und Klimastatistiken verwendet. Das Format der Originalmeldungen ist abgekürzt, einige Bestandteile sind kodiert.

Hier sind einige METAR-, TAF-, und SYNOP-Meldungen von Rio (SBGL, 83746), New York (KJFK, 74486), und Tokio (RJTT, 47662) und Meldungen von nahegelegenen Bojen:

SBGL 172300Z 24007KT 9999 TS FEW015 FEW030CB BKN100 25/21 Q1013
SBGL 172130Z 1800/1906 21010KT 7000 BKN015 TX26/1800Z TN17/1823Z PROB30 TEMPO 1801/1805
 4000 TSRA BKN015 FEW025CB BECMG 1808/1810 4000 BR BKN008 BECMG 1812/1814 19010KT 6000 NSW BKN012 RMK PGZ
KJFK 172351Z 14003KT 10SM CLR 14/05 A3036 RMK AO2 SLP280 T01440050 10189 20144 55002
KJFK 172320Z 1800/1906 VRB04KT P6SM SKC FM181600 18008KT P6SM SKC FM190200 VRB05KT P6SM SKC
RJTT 172330Z 35009KT CAVOK 22/16 Q1020 NOSIG RMK A3013
RJTT 172036Z 1721/1824 04012KT 9999 FEW030 BECMG 1806/1809 07014KT BECMG 1812/1815 03006KT
AAXX 17184 74486 NIL
AAXX 17184 47662 12970 20203 10203 20151 30150 40193 56005 60001 80002
ZZYY 31262 17093 13001 522980 042100 6112/ 11119 02801 10021 48214 444 20120 17093 1159/ 518// 60371
ZZYY 41955 17093 2200/ 739065 071940 6111/ 22219 00238 444 20110 17093 1828/ 50101 80119 80007 9/015
ZZYY 53904 17093 2336/ 135184 142953 6112/ 22219 00285 444 20120 17093 2331/ 50101 80092 80016 9/015

Das Format der Meldungen (und eine Menge mehr über Wetterbeobachtung und -meldungen) kann man in WMO Manual No. 306 oder in Annex 3 to the Convention on International Civil Aviation finden; einige Länder weichen von diesem Standard ab oder erweitern ihn, einige davon haben Dokumentation darüber veröffentlicht (z.B. Federal Meteorological Handbook No. 1 und No. 2 für die USA). Vor allem das Format der Bemerkungen in METAR- und TAF-Meldungen und die Kodierung der Abschnitte 3 und 5 in SYNOP-Meldungen hängen vom Land oder sogar der Station ab.

metaf2xml kann für Flugsimulation oder von Piloten(-schülern) verwendet werden, die ihr Wissen über Meldungsformate erweitern wollen, und von allen, die einfach nur das aktuelle oder vorhergesagte Wetter an einer Station in verständlicher Sprache erfahren wollen (siehe Beispiele unten).

Warum noch ein METAR/TAF-Analyseprogramm?

Es gibt andere Projekte, die sich mit METAR und TAF beschäftigen, z.B.:

Aber irgendwie vermisste ich immer eine Eigenschaft, die ich gern gehabt hätte.

Eigenschaften von metaf2xml

Verarbeitung der Meldungen

Das Analyse-Modul (Anleitung in Englisch) akzeptiert (= verarbeitet) oder toleriert (= markiert als Fehler) viele Erweiterungen des Standards; sie sind im Quelltext mit "EXTENSION" markiert. Viele kleinere, häufige Formatfehler werden vor der Analyse korrigiert, es sind mehr Kombinationen von Wetterphänomenen erlaubt, das Fehlen von Informationen wird in vielen Fällen erkannt.

Alle Bemerkungen werden verarbeitet, einige davon werden abhängig vom Ursprungsland oder der Station interpretiert, z.B. 'MON INVIS VAL FOSCHIA' und QUL/QUK (Italien), 'JP' (einige Karibikländer), 'YLO1' (Militär), alles aus dem Federal Meteorological Handbook No. 1 und dem Air Force Manual 15-111 (19.12.2003), 'RSNK' und 'LAG PK' (Daten von weiteren Wetterstationen), und viele mehr. Im Moment werden mehr als 80 Arten von METAR-Bemerkungen erkannt, von simplen Schlüsselwörtern ganz abgesehen (siehe auch das DTD-Schema).

Das Modul kann die Daten als XML schreiben. Alternativ kann eine callback-Funktion registriert werden, an die schrittweise die gleichen Daten in der gleichen Reihenfolge wie für die XML-Ausgabe übergeben werden.

Die Daten enthalten ausschließlich Informationen der Originalmeldung, mit 2 Ausnahmen: die relative Feuchte (eigentlich 4 verschiedene Werte von 4 verschiedenen Formeln) und die Hauptwolkenuntergrenze (falls es eine gibt); diese 2 Bestandteile sind in XSLT umständlich zu berechnen. Für jedes Datenelement wird der entsprechende Text aus der Meldung mitgeliefert.

Das Ziel ist, soviele Informationen wie möglich aus einer Meldung zu erhalten, ohne Teile davon falsch zu interpretieren, und dass die ausgegebenen Daten nicht mehr analysiert werden müssen.

Herkunft der Meldungen

Meldungen können einfach als Text angegeben werden. Außerdem kann das Programm metaf.pl (Anleitung in Englisch) von der Kommandozeile aus oder als CGI-Programm benutzt werden, um aktuelle Wetterdaten (METAR-, TAF-, SYNOP-, BUOY-Meldungen) von einem Internet-Server, aus einer SQL-Datenbank oder einer lokalen Datei zu holen und in verständlicher Sprache anzuzeigen.

metaf.pl benutzt das Modul src2raw.pm (Anleitung in Englisch) um korrekt formatierte Meldungen aus den Dateien der öffentlichen Server zu extrahieren.

Anzeige der XML-Datei

Das Projekt stellt auch XSLT style sheets bereit, um das XML in verständliche Sprache als Text oder HTML in Englisch, Deutsch, Spanisch und Russisch umzuwandeln (Korrekturen und Erweiterungen sind willkommen). Das Ausgabeformat für Text ähnelt dem des Programms "metar" des FlightGear-Projekts. Das Ausgabeformat für HTML zeigt jede Meldung in einer eigenen Tabelle an. In der linken Spalte steht der Inhalt des entsprechenden Teiles der Originalmeldung und in der ersten Zeile steht die Originalmeldung (siehe auch Screenshots des Projektes oder Beispiele unten). Um den Inhalt zu Text oder HTML zu konvertieren, wird das Programm "xsltproc" benutzt, aber andere, ähnliche Programme sollten problemlos funktionieren.

Weiterhin gibt es auch XSLT style sheets, um eine Kurzfassung oder einen Überblick zu erzeugen: angezeigt werden nur einige Bestandteile der Meldungen, in abgekürzter Form, jede Meldung eine Zeile.

Kommandozeilen-Schnittstelle

Das Programm metaf2xml.pl (Anleitung in Englisch) liest Meldungen, verarbeitet sie, und schreibt die XML-Daten auf die Standardausgabe. Sie kann dann als Eingabe für "xsltproc" oder ähnliche Programme dienen, um HTML oder Text zu erhalten.

Das Programm metaf.pl (Anleitung in Englisch) kann benutzt werden, um aktuelle Meldungen von anderen Quellen zu holen.

Web-basierte Schnittstelle

Idealerweise sollte jeder XML-fähige Browser das XML mit Hilfe des in der Datei angegeben XSLT style sheets verarbeiten und das Ergebnis anzeigen können. Es gibt jedoch einige, die nicht XML-fähig sind. Das Programm metaf.pl (Anleitung in Englisch) bietet eine Schnittstelle mit XML/XSLT oder reinem HTML. Die XML-Daten sieht man, wenn als Ausgabeformat "XML" gewählt wurde und man sich dann den Seitenquelltext anzeigen lässt.

Quellkode ist verfügbar und GPL

Jeder, der möchte, ist gerne eingeladen, etwas zum Projekt beizutragen. Ein guter Startpunkt für Hilfe ist das ToDo.

Zum Ausprobieren

Die aktuelle Version von metaf2xml kann bei SourceForge ausprobiert werden. Allerdings kann die Demo-Version keine aktuellen Meldungen für Stationen liefern, da SourceForge keine ausgehenden Verbindungen ins Internet zuläßt. Die Meldungen werden stattdessen aus einer Datenbank auf dem SourceForge-Server geholt. Die Datenbank wird nur von Zeit zu Zeit aktualisiert.

Bei der Demo-Version mit Grafik (verwendet Ajax) werden Stationen auf einer Karte durch einen Punkt markiert. Die Karte kann in verschiedenen Vergrößerungen angezeigt und durch Anklicken und Ziehen verschoben werden. Die angeforderten Meldungen werden unterhalb der Karte angezeigt, die neueste zuoberst. Die Liste der Stationen wird dynamisch aus der gleichen Datenbank erzeugt.

Bei der text-basierten Demo-Version können Wettermeldungen eingegeben werden. Falls die Option "ICAO id(s)" oder "WMO id(s)" ausgewählt wird, können auch Stationskennungen eingegeben werden.

Quellen für Wettermeldungen

Verschiedene Organisationen und Anbieter ermöglichen freien Zugang zu aktuellen und älteren Wettermeldungen, z.B.:

Nützliche Links

Demo-Version

(siehe auch Zum Ausprobieren)

Dateien der aktuellen Version
Anleitungen in Englisch (aus den Perl-Quellen generiert)
Links zum Projekt

Beispiele für Meldungen in verständlicher Sprache

Das Ergebnis der Analyse der o.a. Beispielmeldungen ist in example.xml (XML ohne XSLT style sheet-Referenz). Mit den XSLT style sheets des Projektes sieht die Ausgabe in verständlicher Sprache (hier: als HTML, zuerst die Übersicht, darunter detailliert) so aus:

Warnung: Die folgenden Informationen könnten veraltet, falsch oder beides sein. Sie sind nicht für die Verwendung in der Luftfahrt geeignet.

Die Werte der Einträge, die mit * markiert sind, stammen nicht direkt aus der Meldung, sondern sind von deren Daten abgeleitet.

Station Zeit (UTC) Wind (kt) Sicht Wetter Himmel Temp (°C) Feuchte Druck (hPa) n.e.
METAR SBGL 17., 23:00 WSW 7 >=10 km TS FEW015 FEW030CB BKN100 25 79 %* QNH1013
TAF SBGL 17., 21:30 SSW 10 7 km BKN015 (^26@18., 00:00, v17@18., 23:00)
TEMPO FM 18., 01:00 TL 18., 05:00 4 km TSRA BKN015 FEW025CB
BECMG FM 18., 08:00 TL 18., 10:00 4 km BR BKN008
BECMG FM 18., 12:00 TL 18., 14:00 S 10 6 km NSW BKN012
METAR KJFK 17., 23:51 SO 3 16.1 km CLR 14 (14.4) (^18.9/6h, v14.4/6h) 55 %* (53 %*) QNH1028 SLP1028.0 (-0.2/3h)
TAF KJFK 17., 23:20 VRB 4 >=9.7 km SKC
FM 18., 16:00 S 8 >=9.7 km SKC
FM 19., 02:00 VRB 5 >=9.7 km SKC
METAR RJTT 17., 23:30 N 9 CAVOK 22 69 %* QNH1020 QNH1020
TAF RJTT 17., 20:36 NO 12 >=10 km FEW030
BECMG FM 18., 06:00 TL 18., 09:00 ONO 14
BECMG FM 18., 12:00 TL 18., 15:00 NNO 6

Typ Zeit (UTC) Station Sicht Wolken Wind (kt) Temp (°C) Feuchte Druck (hPa)/GP (gpm) Niederschlag Wetter untere,mittlere,hohe Wolken Wolken-UG n.v.
SYNOP NIL AAXX 17., 18:00 74486 ?
SYNOP AAXX 17., 18:00 47662 20 km 2/8 >=2500 m NNO 3 20.3 72 %* SP1015.0 (-0.5/3h) SLP1019.3 0 mm/6h - 0/8 0/8 CI spi/cas/flo

Typ Zeit (UTC) Boje Wind (kt) Temp (°C) Feuchte Druck (hPa) n.v.
BUOY ZZYY 17.09. xxx3, 13:00 31262 W 1.9 2.1 48214
BUOY ZZYY 17.09. xxx3, 22:00 41955
BUOY ZZYY 17.09. xxx3, 23:36 53904

Warnung: Die folgenden Informationen könnten veraltet, falsch oder beides sein. Sie sind nicht für die Verwendung in der Luftfahrt geeignet.

Die Werte der Einträge, die mit * markiert sind, stammen nicht direkt aus der Meldung, sondern sind von deren Daten abgeleitet.

SBGL 172300Z 24007KT 9999 TS FEW015 FEW030CB BKN100 25/21 Q1013
METAR METAR-Meldung
SBGL Stationskennung: SBGL (Galeao, Brasilien, 22° 49' 0" S 43° 15' 0" W 6 m)
172300Z Beobachtungszeit: am 17., 23:00 UTC
24007KT Bodenwind: aus West-Südwest (240° (+4°/-5°)) mit 13 km/h 7 kt = 8.1 mph = 3.6 m/s
9999 vorherrschende Sicht: >=10 km >=6.2 Meilen
TS Wetter: Gewitter
FEW015 FEW030CB BKN100 Hauptwolkenuntergrenze*: in 3000 (.. <3030) m 10000 ft
Himmel: leicht bewölkt (1-2/8) in 450 (.. <480) m 1500 ft
leicht bewölkt (1-2/8) in 900 (.. <930) m
(Cumulonimbus)
3000 ft
stark bewölkt (5-7/8) in 3000 (.. <3030) m 10000 ft
25/21 Temperatur: 25 °C 77.0 °F
Taupunkttemperatur: 21 °C 69.8 °F
rel. Feuchte*: 79 %
Q1013 Höhenmesser: 1013 hPa 29.91 in. Hg = 760 mmHg

SBGL 172130Z 1800/1906 21010KT 7000 BKN015 TX26/1800Z TN17/1823Z PROB30 TEMPO 1801/1805 4000 TSRA BKN015 FEW025CB BECMG 1808/1810 4000 BR BKN008 BECMG 1812/1814 19010KT 6000 NSW BKN012 RMK PGZ
TAF 30-Stunden Flugplatz-Vorhersage
SBGL Stationskennung: SBGL (Galeao, Brasilien, 22° 49' 0" S 43° 15' 0" W 6 m)
172130Z Ausgabezeit: am 17., 21:30 UTC
1800/1906 Vorhersagezeitraum: vom 18., 00:00 UTC bis zum 19., 06:00 UTC
21010KT Bodenwind: aus Süd-Südwest (210° (+4°/-5°)) mit 18.5 km/h 10 kt = 11.5 mph = 5.1 m/s
7000 vorherrschende Sicht: 7000 (.. <8000) m 4.3 Meilen
BKN015 Hauptwolkenuntergrenze*: in 450 (.. <480) m 1500 ft
Himmel: stark bewölkt (5-7/8) in 450 (.. <480) m 1500 ft
TX26/1800Z max. Temperatur: 26 °C am 18., 00:00 UTC 78.8 °F
TN17/1823Z min. Temperatur: 17 °C am 18., 23:00 UTC 62.6 °F
vorhergesagte Änderungen:
PROB30 TEMPO 1801/1805 mit 30 % Wahrscheinlichkeit vom 18., 01:00 UTC bis zum 18., 05:00 UTC zeitweise:
4000 vorherrschende Sicht: 4000 (.. <4100) m 2.5 Meilen
TSRA Wetter: Gewitter mit mäßig(e,er,em) Regen
BKN015 FEW025CB Hauptwolkenuntergrenze*: in 450 (.. <480) m 1500 ft
Himmel: stark bewölkt (5-7/8) in 450 (.. <480) m 1500 ft
leicht bewölkt (1-2/8) in 750 (.. <780) m
(Cumulonimbus)
2500 ft
BECMG 1808/1810 vom 18., 08:00 UTC bis zum 18., 10:00 UTC Änderung zu:
4000 vorherrschende Sicht: 4000 (.. <4100) m 2.5 Meilen
BR Wetter: feuchter Dunst
BKN008 Hauptwolkenuntergrenze*: in 240 (.. <270) m 800 ft
Himmel: stark bewölkt (5-7/8) in 240 (.. <270) m 800 ft
BECMG 1812/1814 vom 18., 12:00 UTC bis zum 18., 14:00 UTC Änderung zu:
19010KT Bodenwind: aus Süd (190° (+4°/-5°)) mit 18.5 km/h 10 kt = 11.5 mph = 5.1 m/s
6000 vorherrschende Sicht: 6000 (.. <7000) m 3.7 Meilen
NSW Wetter: kein signifikantes Wetter
BKN012 Hauptwolkenuntergrenze*: in 360 (.. <390) m 1200 ft
Himmel: stark bewölkt (5-7/8) in 360 (.. <390) m 1200 ft
RMK Bemerkungen:
PGZ NICHT ERKANNT: PGZ

KJFK 172351Z 14003KT 10SM CLR 14/05 A3036 RMK AO2 SLP280 T01440050 10189 20144 55002
METAR METAR-Meldung
KJFK Stationskennung: KJFK (New York/John F. Kennedy Int., New York, USA, 40° 39' 0" N 73° 47' 0" W 7 m)
172351Z Beobachtungszeit: am 17., 23:51 UTC
14003KT Bodenwind: aus Südost (140° (+4°/-5°)) mit 5.6 km/h 3 kt = 3.5 mph = 1.5 m/s
10SM vorherrschende Sicht: 10 (>9.5 .. 10.5) Meilen 16.1 km
CLR Himmel: keine Wolken von automatisierter Station gemeldet
14/05 Temperatur: 14 °C 57.2 °F
Taupunkttemperatur: 5 °C 41.0 °F
rel. Feuchte*: 55 %
A3036 Höhenmesser: 30.36 in. Hg 1028 hPa = 771 mmHg
RMK Bemerkungen:
AO2 automatisierte Station mit Niederschlagsunterscheidung (ASOS)
SLP280 Luftdruck Meeresniveau: 1028.0 hPa 30.36 in. Hg = 771 mmHg
T01440050 Temperatur: 14.4 °C 57.9 °F
Taupunkttemperatur: 5.0 °C 41.0 °F
rel. Feuchte*: 53 %
10189 max. Temperatur seit 6 Stunde(n): 18.9 °C 66.0 °F
20144 min. Temperatur seit 6 Stunde(n): 14.4 °C 57.9 °F
55002 Luftdruck-Änderung seit 3 Stunde(n): -0.2 hPa, gefallen dann gestiegen

KJFK 172320Z 1800/1906 VRB04KT P6SM SKC FM181600 18008KT P6SM SKC FM190200 VRB05KT P6SM SKC
TAF 30-Stunden Flugplatz-Vorhersage
KJFK Stationskennung: KJFK (New York/John F. Kennedy Int., New York, USA, 40° 39' 0" N 73° 47' 0" W 7 m)
172320Z Ausgabezeit: am 17., 23:20 UTC
1800/1906 Vorhersagezeitraum: vom 18., 00:00 UTC bis zum 19., 06:00 UTC
VRB04KT Bodenwind: aus wechselnden Richtungen mit 7.4 km/h 4 kt = 4.6 mph = 2.1 m/s
P6SM vorherrschende Sicht: >=6 Meilen >=9.7 km
SKC Himmel: wolkenlos
vorhergesagte Änderungen:
FM181600 ab dem 18., 16:00 UTC:
18008KT Bodenwind: aus Süd (180° (+4°/-5°)) mit 14.8 km/h 8 kt = 9.2 mph = 4.1 m/s
P6SM vorherrschende Sicht: >=6 Meilen >=9.7 km
SKC Himmel: wolkenlos
FM190200 ab dem 19., 02:00 UTC:
VRB05KT Bodenwind: aus wechselnden Richtungen mit 9.3 km/h 5 kt = 5.8 mph = 2.6 m/s
P6SM vorherrschende Sicht: >=6 Meilen >=9.7 km
SKC Himmel: wolkenlos

RJTT 172330Z 35009KT CAVOK 22/16 Q1020 NOSIG RMK A3013
METAR METAR-Meldung
RJTT Stationskennung: RJTT (Tokyo International Airport, Japan, 35° 33' 12" N 139° 46' 52" O 9 m)
172330Z Beobachtungszeit: am 17., 23:30 UTC
35009KT Bodenwind: aus Nord (350° (+4°/-5°)) mit 16.7 km/h 9 kt = 10.4 mph = 4.6 m/s
CAVOK Bewölkung und Sicht OK
22/16 Temperatur: 22 °C 71.6 °F
Taupunkttemperatur: 16 °C 60.8 °F
rel. Feuchte*: 69 %
Q1020 Höhenmesser: 1020 hPa 30.12 in. Hg = 765 mmHg
Änderungen in den nächsten 2 Stunden:
NOSIG keine wesentlichen Änderungen
RMK Bemerkungen:
A3013 Höhenmesser: 30.13 in. Hg 1020 hPa = 765 mmHg

RJTT 172036Z 1721/1824 04012KT 9999 FEW030 BECMG 1806/1809 07014KT BECMG 1812/1815 03006KT
TAF 27-Stunden Flugplatz-Vorhersage
RJTT Stationskennung: RJTT (Tokyo International Airport, Japan, 35° 33' 12" N 139° 46' 52" O 9 m)
172036Z Ausgabezeit: am 17., 20:36 UTC
1721/1824 Vorhersagezeitraum: vom 17., 21:00 UTC bis zum 18., 24:00 UTC
04012KT Bodenwind: aus Nordost (40° (+4°/-5°)) mit 22.2 km/h 12 kt = 13.8 mph = 6.2 m/s
9999 vorherrschende Sicht: >=10 km >=6.2 Meilen
FEW030 Himmel: leicht bewölkt (1-2/8) in 900 (.. <930) m 3000 ft
vorhergesagte Änderungen:
BECMG 1806/1809 vom 18., 06:00 UTC bis zum 18., 09:00 UTC Änderung zu:
07014KT Bodenwind: aus Ost-Nordost (70° (+4°/-5°)) mit 25.9 km/h 14 kt = 16.1 mph = 7.2 m/s
BECMG 1812/1815 vom 18., 12:00 UTC bis zum 18., 15:00 UTC Änderung zu:
03006KT Bodenwind: aus Nord-Nordost (30° (+4°/-5°)) mit 11.1 km/h 6 kt = 6.9 mph = 3.1 m/s

AAXX 17184 74486 NIL
SYNOP NIL Synoptische Wettermeldung (Hauptzeit) (Bericht fehlt)
Abschnitt 0:
AAXX ortsfeste Landstation
1718 Beobachtungszeit: am 17., 18:00 UTC
4 Winddaten: kt
74486 Stationskennung: 74486 (New York/John F. Kennedy Int., New York, USA, 40° 39' 0" N 73° 47' 0" W 7 m) (Nord- und Zentralamerika)
NIL Bericht fehlt

AAXX 17184 47662 12970 20203 10203 20151 30150 40193 56005 60001 80002
SYNOP Synoptische Wettermeldung (Hauptzeit)
Abschnitt 0:
AAXX ortsfeste Landstation
1718 Beobachtungszeit: am 17., 18:00 UTC
4 Winddaten: kt
47662 Stationskennung: 47662 (Tokyo, Japan, 35° 41' 0" N 139° 46' 0" O 36 m) (Asien)
Abschnitt 1:
1 Niederschlagsdaten: in Abschnitt 1
2 Wetterdaten: weggelassen (kein signifikantes Wetterphänomen)
9 niedr. Wolkenuntergrenze: >=2500 m >=8200 ft
70 vorherrschende Sicht: 20 (.. <21) km 12.4 Meilen
2 Gesamtbedeckung: 2/8 (2..3/10)
0203 Bodenwind: aus Nord-Nordost (20° (+4°/-5°)) mit 5.6 km/h 3 kt = 3.5 mph = 1.5 m/s
10203 20151 Temperatur: 20.3 °C 68.5 °F
Taupunkttemperatur: 15.1 °C 59.2 °F
rel. Feuchte*: 72 %
30150 Luftdruck Stationsniveau: 1015.0 hPa 29.97 in. Hg = 761 mmHg
40193 Luftdruck Meeresniveau: 1019.3 hPa 30.10 in. Hg = 765 mmHg
56005 Luftdruck-Änderung (Stationsniveau) seit 3 Stunde(n): -0.5 hPa, gefallen, dann gleichbleibend; oder gefallen, dann langsamer gefallen
60001 Niederschlagsmenge seit 6 Stunde(n): 0 mm 0 in.
80002 Wolkentypen: niedrig: keine Wolken
mittel: keine Wolken
hoch: dichte Federwolken, auch mit türmchenartigen Auswüchsen oder von flockiger Struktur (Ci spissatus, castellanus, oder flocus)

ZZYY 31262 17093 13001 522980 042100 6112/ 11119 02801 10021 48214 444 20120 17093 1159/ 518// 60371
BUOY Wettermeldung einer Boje
Abschnitt 0:
ZZYY Boje
31262 Bojenkennzeichen: 31262 (Südamerika)
17093 1300 Beobachtungszeit: am 17.9. xxx3, 13:00 UTC
1 Winddaten: m/s
522980 042100 Stationsposition: 22.980° S 42.100° W
6112/ Qualität der Position: Daten sind gut
Qualität der Zeit: Daten sind gut
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=250 m >=820 ft
bis: <500 m <1640 ft
111 Abschnitt 1:
19 Qualität dieses Abschnitts: Daten sind gut
02801 Bodenwind: aus West (280° (+4°/-5°)) mit 3.6 km/h 1.9 kt = 2.2 mph = 1 m/s
10021 Temperatur: 2.1 °C 35.8 °F
48214 Luftdruck Meeresniveau: (ungültiges Format: '48214')
444 Abschnitt 4:
20120 Qualität der Satellitenübertragung: gut
Qualität der Ortsbestimmung: Werte vom Anfang der Meldung sind die zuletzt bekannten
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=250 m >=820 ft
bis: <500 m <1640 ft
Korrektur der Werte für die Tiefe: Tiefen sind nicht korrigiert
17093 1159/ Zeit der zuletzt bekannten Position: am 17.9. xxx3, 11:59 UTC
518 Bojentyp: 3-Meter-Scheibenboje
// Treibankertyp: (nicht verfügbar)
60371 Windmesser: Propellerrotor, Höhe: 37 dm

ZZYY 41955 17093 2200/ 739065 071940 6111/ 22219 00238 444 20110 17093 1828/ 50101 80119 80007 9/015
BUOY Wettermeldung einer Boje
Abschnitt 0:
ZZYY Boje
41955 Bojenkennzeichen: 41955 (Nord- und Zentralamerika)
17093 2200 Beobachtungszeit: am 17.9. xxx3, 22:00 UTC
/ Winddaten: (nicht verfügbar)
739065 071940 Stationsposition: 39.065° N 71.940° W
6111/ Qualität der Position: Daten sind gut
Qualität der Zeit: Daten sind gut
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=500 m >=1640 ft
bis: <1500 m <4920 ft
222 Abschnitt 2:
19 Qualität dieses Abschnitts: Daten sind gut
00238 Temperatur der Wasseroberfläche: 23.8 °C 74.8 °F
444 Abschnitt 4:
20110 Qualität der Satellitenübertragung: gut
Qualität der Ortsbestimmung: Werte vom Anfang der Meldung sind die zuletzt bekannten
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=500 m >=1640 ft
bis: <1500 m <4920 ft
Korrektur der Werte für die Tiefe: Tiefen sind nicht korrigiert
17093 1828/ Zeit der zuletzt bekannten Position: am 17.9. xxx3, 18:28 UTC
501 Bojentyp: Standard Lagrangian Treibboje
01 Treibankertyp: kegelförmig, mit Löchern versehen
80119 80007 Funktionsstatus der Boje: 80119 80007
9/015 Länge des Treibankerkabels: 15 m

ZZYY 53904 17093 2336/ 135184 142953 6112/ 22219 00285 444 20120 17093 2331/ 50101 80092 80016 9/015
BUOY Wettermeldung einer Boje
Abschnitt 0:
ZZYY Boje
53904 Bojenkennzeichen: 53904 (Südwestpazifik)
17093 2336 Beobachtungszeit: am 17.9. xxx3, 23:36 UTC
/ Winddaten: (nicht verfügbar)
135184 142953 Stationsposition: 35.184° N 142.953° E
6112/ Qualität der Position: Daten sind gut
Qualität der Zeit: Daten sind gut
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=250 m >=820 ft
bis: <500 m <1640 ft
222 Abschnitt 2:
19 Qualität dieses Abschnitts: Daten sind gut
00285 Temperatur der Wasseroberfläche: 28.5 °C 83.3 °F
444 Abschnitt 4:
20120 Qualität der Satellitenübertragung: gut
Qualität der Ortsbestimmung: Werte vom Anfang der Meldung sind die zuletzt bekannten
Positionsfehler (66 % Gewissheit) von: >=250 m >=820 ft
bis: <500 m <1640 ft
Korrektur der Werte für die Tiefe: Tiefen sind nicht korrigiert
17093 2331/ Zeit der zuletzt bekannten Position: am 17.9. xxx3, 23:31 UTC
501 Bojentyp: Standard Lagrangian Treibboje
01 Treibankertyp: kegelförmig, mit Löchern versehen
80092 80016 Funktionsstatus der Boje: 80092 80016
9/015 Länge des Treibankerkabels: 15 m

copyright (c) 2006-2014 metaf2xml @ SourceForge.net Logo